Ich bin auf einem Bauernhof in der Zentralschweiz aufgewachsen schon damals interessierten mich Tiere und die Landwirtschaft. Mit meinem Flair für Naturwissenschaften war bald klar, dass ich Veterinärmedizin studieren würde.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und meiner Doktorarbeit im Jahre 2008 arbeitete ich sechs Jahre in verschiedenen Gross- und Gemischtpraxen.

Seit 2012 führe ich mit meinem Mann einen Schweinezuchtbetrieb mit 240 Sauen im Kanton Thurgau. Ich bin Mutter von drei Töchtern und wenn neben Familie, Betrieb und Beruf noch Zeit bleibt, trifft man mich unterwegs mit dem Landfrauenverein oder beim Westernreiten.